Siegendorf

Home - Gästehaus - Zimmer - Anreise - Siegendorf -

Fotoalbum - Veranstaltungskalender - Ausflüge - Kontakt


Die Marktgemeinde Siegendorf, ca. 7km neben der Landeshauptstadt Eisenstadt, an der Grenze zu Ungarn und in der Nähe des Neusiedlersees gelegen, zeichnet sich durch sein mildes Klima und seine ruhige Lage aus. Dieser Fremdenverkehrsort der Region Neusiedler See ist wegen seines äußerst milden Klimas und der überdurchschnittlich, vielen Sonnentagen ein begehrtes Urlaubsziel für jedermann. Nicht zuletzt der Genuss des hervorragenden Weines samt kulinarischer Schmankerl, die in gemütlichen Buschenschenken und Landgasthöfen gereicht werden, machen den Geist, Seele und Körper gleichermaßen wieder fit.

Auf bestens markierten Wander- u. Radwegen gelangen Sie entlang von Weingärten, Wald und pustaähnlicher Landschaft zu den Naturschutz- und Erholungsgebieten von Siegendorf.

Aktivitäten in Siegendorf

Ø  Modernes großes Erlebnisbad mit großer Liege- u. Spielwiese, Spaß für die gesamte Familie

Ø  Tennisplätze

Ø  Sportfischen (Karpfen, Hecht, Zander...)

Ø  Reitmöglichkeiten

Ø  ausgebaute Radwanderwege

Ø  Hügelgräber aus der Spätbronzezeit (ca. 1200 v. Chr.), ca. 2,5km außerhalb von Siegendorf im Schuschenwald

Ø  Naturschutzgebiet "Oberseewald" - unweit von den Hügelgräber kann man geschützte und seltene Pflanzen
wie z.B. Kuhschellen, Adonisröschen, Steinröslein und aus der Tierwelt das Ziesel, beobachten

Rathaus  Ortskirche  Schwimmbad  Hügelgräber  Naturschutzgebiet